1. Elterninfo Corona

Liebe Eltern,

vielen Dank, dass Sie uns Ihre Mailadressen alle so kurzfristig zugesandt haben. Das hat prima geklappt, sodass wir nun einen Mailverteiler für die einzelnen Klassen aufbauen konnten. Damit Ihre Kinder auch in den nächsten beiden Wochen mit Schulmaterial versorgt sind, erhalten Sie in den nächsten Tagen eine Mail Ihrer Klassenlehrerinnen mit dem benötigten Arbeitsmaterial. In der Mail finden Sie alle wichtigen Informationen sowie die notwendigen Arbeitsblätter. Sollten Sie keine Möglichkeit haben die Arbeitsblätter auszudrucken, schreiben Sie bitte eine Mail an die Klassenlehrerin (also nicht an diese Adresse!!! => nicht automatisch auf Antwort klicken), dann können Sie das Material zu unten angegebenen Zeiten im Foyer der Schule abholen.

Wenn Ihre Kind Material bearbeitet hat, können Sie dieses gerne selber nachsehen. Wir bieten Ihnen jedoch auch an, dieses (mit Namen versehen) an unten angegebenen Zeiten im Foyer der Schule in die Klassenkörbe zu legen. Dann wird das Material von den Klassenlehrerinnen nachgesehen. Wir werden auf jeden Fall nach den Osterferien kontrollieren, ob die Kinder alles bearbeitet haben. Sollten Sie Fragen zu den Inhalten haben, wenden Sie sich bitte per Mail an die jeweilige Klassenlehrerin (Mailadresse entweder auf der Homepage oder im Schreiben der Klassenlehrerin). Da wir zurzeit keine Ferien haben, ist die Bearbeitung des Materials Pflicht und muss in die häusliche Umgebung verlagert werden.

Um Material zu bringen oder abzuholen, ist das Foyer an folgenden Zeiten geöffnet:

Donnerstags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Freitags von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Bitte kommen Sie auch nur zu diesen Zeiten in die Schule, da diese ansonsten nur mit Erlaubnis betreten werden darf.

Das Sekretariat ist während der der nächsten 3 Wochen immer von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt. Bitte melden Sie sich bei Fragen nur telefonisch oder per Mail.

Wir hoffen, dass Sie nun für die nächste Zeit erst einmal gut informiert und Ihre Kinder gut versorgt sind und wünschen Ihnen natürlich nur das Beste, vor allem Gesundheit!

Sollte es neue, für Sie wichtige Informationen geben, werde ich Sie natürlich weiterhin „auf dem Laufenden“ halten.

Viele Grüße

Petra Bleimann